Zum Inhalt springen

Behandlungsangebot

Spielend lernen

Wir verbringen viel Zeit damit, mit euch zu spielen. Wir bieten vor allem Spiele an, bei denen du lernen kannst, wieder mit anderen Kindern besser klar zu kommen. Hier darfst du über dich und deine Gefühle reden, ohne ausgelacht zu werden. Jeder ist hier willkommen und hat seinen Platz in der Gruppe. Wir sind sicher, dass du Ideen hast, was man zusammen unternehmen und entdecken kann. Bestimmt gibt es auch Dinge, die du besonders gut kannst.

Miteinander reden

Wir bieten dir an, über alles Mögliche zu reden. Wenn es sinnvoll ist, kannst du auch in einer Gruppe mit anderen Kindern über deine Probleme reden. Denn reden hilft, sich viele Dinge klar zu machen. Manche Dinge kann man sich auch einfach von der „Seele" reden. Ihr könnt bei uns euren Ärger loslassen oder auch traurig sein. Manchmal kann es auch helfen, wenn Eltern mit ihren Kindern und einem Betreuer aus der Klinik gemeinsam ein Gespräch führen. Bei uns hast du auch immer die Möglichkeit zu reden, ohne dass dich jemand auslacht oder mit dir schimpft. Alle nehmen dich, so wie du bist, ernst. Manchen Kindern fällt es zum Beispiel schwer, eigene Wünsche zu äußern. Hier helfen wir dir.

Lernen lernen

Leider geht es auch bei uns nicht ohne Schule . Wenn du für längere Zeit bei uns in der Klinik bist, gehst du zusammen mit den anderen Kindern vormittags in die Schule. Die Lehrerinnen und Lehrer dort wollen dir helfen, die Schule wieder besser zu schaffen. Und nachmittags helfen wir dir sogar bei deinen Hausaufgaben.

Manchen Kindern fällt es schwer, zur Ruhe zu kommen und sich beim Lernen zu konzentrieren. Damit das besser klappt, können wir dir gerne ein paar Tricks zeigen.

Nach oben

Fachtherapien

Panoramabild aus 5 Einzelbilder, Lippen, Holzbearbeitung, Bild, Pinsel, Schlagzeugstöcke
Bild-Großansicht
Panoramabild Fachtherapien

In unserer Klinik ist ein Team aus verschiedenen Fachtherapeuten mit einer Vielzahl an therapeutischen Fachangeboten tätig. Dazu gehört die

Bewegungstherapie

Panoramabild aus 5 Einzelbilder, Fußbälle, Hanteln, Gymnastikmatten, Ergometer, Sporthalle
Bild-Großansicht
Panoramabild Bewegungstherapie

Bewegung ist gut für deinen Körper, deine Seele und deinen Geist. Sie spielt daher eine wichtige Rolle für dich und deinen Aufenthalt in unserer Klinik. Bewegung heißt aber nicht nur, dass wir sportlich trainieren oder Wettkämpfe durchführen. Es bedeutet eher, dass du viele Möglichkeiten hast, dich in Bewegung auszuprobieren und neu zu entdecken.

Die Abteilung Bewegungstherapie biete dir mit ihrem breit aufgestellten, jungen Team und dem vielfältigen Materialangebot unterschiedlichste Möglichkeiten, Bewegungserfahrung einzeln und in der Gruppe zu sammeln. Zum Einsatz kommen Ausdauersportarten wie Joggen und Schwimmen, Mountainbike fahren, Klettern, verschiedene Ballsportangebote, ebenso Psychomotorik, Körperwahrnehmungsübungen und Entspannungstechniken.

Du kannst mit anderen Jugendlichen auch in deiner Freizeit in Bewegung kommen: Geschicklichkeitsspiele machen, Fußball spielen oder andere Sportarten ausprobieren. Bei allem kannst du dein Können verbessern, natürlich viele neue Dinge lernen und ein positiv verändertes Körpergefühl gewinnen!

Ergotherapie

Panoramabild aus 5 Einzelbilder, Holzbearbeitung, Fahradräder, Amboss mit Schmiedefeuer, Fahrrad, Blumentöpfe
Bild-Großansicht
Panoramabild Ergotherapie

In der Ergotherapie hast du die Möglichkeit, mit deinen Händen verschiedene Materialien auszuprobieren und so deine Interessen, Stärken und Begabungen kennenzulernen.

Gleichzeitig kannst du herausfinden, was dir vielleicht schwerfällt und dies dann trainieren, um deinen Alltag zu Hause, in der Schule und in deiner Freizeit besser zu meistern.

Du kannst handwerlich z. B. mit Holz und Metall oder gestalterisch mit Ton, Knete und Farbe einzeln oder in der Gruppe Werkstücke erarbeiten.

Kreativtherapie

Panoramabild aus 5 Einzelbilder, Malkasten, Sandkasten mit Drachen, Bild, Pinsel, Wachsmalstifte
Bild-Großansicht
Panoramabild Kreativtherapie

Vielen Kindern, die zu uns kommen, hilft es, ihrer Fantasie freien Lauf zu lassen.

Du bekommst die Möglichkeit, viel auszuprobieren und Neues für dich zu entdecken. Du kannst malen, basteln, töpfern, Theater spielen, mit verschiedenen Spielmaterialien experimentieren, im Rollenspiel mit anderen Kindern und Jugendlichen verschiedene Aufgaben lösen und vieles mehr.

Du kannst die Zeit nutzen, um über deine Probleme und Sorgen zu reden. Dadurch findest du vielleicht einen neuen Weg, um mit Schwierigkeiten besser umzugehen oder auf andere Menschen zuzugehen.

Logopädie

Panoramabild aus 5 Einzelbilder, Plüschbiene, Kunstoffsteine mit Buchstabe-Wort Logopädie, Würfel, Buchstabenpuzzle, Watte Holzstäbchen
Bild-Großansicht
Panoramabild Logopädie

In der Sprachtherapie (das Fachwort heißt Logopädie) entdecken wir zusammen deine sprachlichen Möglichkeiten. Wir lösen gemeinsam verschiedene Rätsel und finden heraus, was du ganz besonders gut kannst. Außerdem können wir die Dinge entdecken, die du noch nicht so gut kannst und gemeinsam verbessern, um dir zu helfen, deine Gefühle bestmöglich zu verstehen und mitzuteilen.

Musiktherapie

Panoramabild aus 5 Einzelbilder, Trommel, Mischpult, Xylophonstäbe, Musikinstrument, Xylophon
Bild-Großansicht
Panoramabild Musiktherapie

Musik macht gute Laune, Musik kann beruhigen, Musik weckt Kraft und Energie in dir, Musik kann trösten und schafft Verbindung und Gemeinschaft. Bestimmt hast du schon einmal diese Erfahrung gemacht!

In der Musiktherapie bekommst du die Möglichkeit verschiedene Instrumente kennenzulernen und auszuprobieren. Dabei wirst du von uns begleitet und es entsteht eine gemeinsame Musik, die dir dabei helfen kann, zum Ausdruck zu bringen, wie du dich fühlst und was dich beschäftigt, auch ohne Worte.

Die Musik kann auch bei dir eine Kraft entfalten, die dich sicherer und stärker machen kann.