Zum Inhalt springen

Struktur / Anfahrt / Lageplan

Abhängigkeitserkrankungen / Psychotherapie

Dr. Ralph Marggraf
Chefarzt Abhängigkeitserkrankungen und Psychotherapie

Struktur

Die Abteilung Abhängigkeitserkrankungen teilt sich auf in:

  • den ambulanten Bereich in Haus 2
  • den stationären Bereich in Haus 12
  • der medizinischen und sozialen Rehabilitation (z.Z. ruhend)

Anfahrt

Mit Bus und Bahn

  • stündlich ab Bahnhof Viersen mit Bus 083 bis zur Klinik
  • alle 20 Minuten ab Bahnhof Mönchengladbach mit Bus 009 oder 019 bis Süchteln Heidweg, von dort ca. 200 m Fußweg bis zur Klinik

Mit dem Auto

Von Aachen/Köln/Neuss/Düsseldorf/Mönchengladbach

  • A 44, A 61 oder A 52 bis Kreuz Mönchengladbach in A 61 Richtung Venlo
  • Ausfahrt "Süchteln"
  • rechts ab, Richtung Süchteln
  • den Schildern "LVR-Klinik Viersen" folgen.

Von Duisburg/Ruhrgebiet

  • 40 Richtung Venlo
  • Ausfahrt "Wankum"
  • rechts ab, Richtung Grefrath und Süchteln
  • den Schildern "LVR-Klinik Viersen" folgen

Von Krefeld

  • Über Tönisvorst nach Süchteln
  • im Ort Beschilderung "LVR.Klinik Viersen" folgen
Legende

Parkmöglichkeit an der Klinik

Fußweg: ca. 20m

Parkmöglichkeiten

Umweltzone: ja
ohne Mobilitätseinschränkung
  • Es gibt Parkplätze jeweils in Gebäudenähe.
mit Mobilitätseinschränkung
  • Vor einigen Gebäuden gibt es Behindertenparkplätze.
  • Erfragen Sie an der Pforte, wo sich der für Sie passende Parkplatz befindet.

Haltestelle Josef-Steinbüchel-Straße - Anreise zur Pforte

Fußweg: ca. 10m

Linien 09, 019

Wegbeschreibung ohne und mit Mobilitätseinschränkung
  • Steigen Sie an der Haltestelle „Josef-Steinbüchel-Straße“ aus.
  • Folgen Sie der Josef-Steinbüchel-Straße in Richtung Heidweg.
  • Biegen Sie an der Johannisstraße links ab.
  • Nach wenigen Metern befindet sich die Pforte auf der rechten Seite.

Hinweise:

  • Der Ein- und Ausstieg der Busse ist barrierefrei.
  • Auf dem Gelände kann es für Rollstuhlfahrende je nach Gebäude kritisch sein, da es teilweise bergauf geht.
  • Die Hauptwege sind alle asphaltiert.


Nach oben