Zum Inhalt springen

Aus der Klinik 2019

Ankündigungen, Aufrufe

  • Schild: Pluspunkt, Stadtteilbüro,

    Stadtteilbüro PLUSPUNKT

    In der Süchtelner Innenstadt haben wir das Stadteilbüro PLUSPUNKT eingerichtet. Das soll BeWo-Klientinnen und Klienten als niederschwellige und inklusive Anlauf- und Begegnungsstätte - auch in Kooperation mit anderen Trägern - dienen. Hier finden Sie auch die Öffnungszeiten. mehr
  • Gemalte Zeichnung, schlengelnde sich kreuzende Linien mit ausgemalten Flächen auf grünen Hintergrund.

    Liga-Team sucht Gastfamilien

    Das Team Leben in Gastfamilien - LiGa der LVR-Klinik Viersen vermittelt und betreut Menschen, die zur Führung eines möglichst selbstständigen Lebens Unterstützung und Hilfe benötigen und sich hierfür ein Leben in einer Gastfamilie vorstellen können. mehr

Neues aus der Klinik

  • Eine Klinik feiert Geburtstag

    Die Gerontopsychiatrische Tagesklinik der LVR-Klinik Viersen feiert in diesem Jahr ihr zehnjähriges Jubiläum. Ein guter Grund um Interessierte herzlich zu einem Wiedersehen oder Kennenlernen einzuladen. mehr
  • US-Delegation zu Besuch in der KJP

    Fachlicher Austausch ist ein wichtiges Thema im Feld der Medizin. Das gilt auch Kontinent übergreifend. Die Kinder- und Jugendpsychiatrie der LVR-Klinik Viersen hatte jetzt Besuch von der Entscheiderfabrik, die durch Mitglieder verschiedener amerikanischer Healthcare-Träger begleitet wurde. mehr
  • Dr. Michael Buscher bei seiner Verabschiedung am Rednerpult.

    Verabschiedung des Chefarztes Dr. Michael Buscher

    Emotional, witzig, nachdenklich - die Verabschiedung von Chefarzt Dr. Michael Buscher (KJP, Abteilung III) gestaltete sich kurzweilig und facettenreich. mehr
  • Team LVRadler

    Im Zeitraum vom 25.05. bis zum 14.06.2019 nehmen die Viersener LVR-Kliniken, als gemeinsames LVR-Team, bei der diesjährigen Kampagne Stadtradeln teil. mehr
  • Flyer: Ich kann nicht mehr - Fachtag Psychosomatik 18.09.2019 in Viersen.

    2. Fachtag Psychosomatik der LVR-Klinik Viersen

    Welchen Zusammenhang gibt es zwischen bestimmten Arbeitsbelastungen und psychischen Erkrankungen? Ist er vornehmlich durch die Gestaltung von Arbeit begründet? Oder ist aber die individuelle Vulnerabilität und die Wahrnehmung von Arbeitsanforderungen für den psychischen Stress an der Arbeit maßgeblich? mehr
  • Gruppenfoto: Beate Niehaus (Leiterin Krankenpflegeschule)

    Geschafft! Erfolgreich die Ausbildung abgeschlossen

    Zehn Schülerinnen und Schüler unserer Krankenpflegeschule haben jetzt ihr Examen zum/zur Gesundheits- und Krankenpfleger*in bestanden. mehr
  • Gemälde: Konturen einer Frau

    Wie „Imagination” die Gesundheit fördert

    Fantasie, Einbildungskraft, bildhafte Vorstellung – mit diesen Synonymen könnte man „Imagination“ beschreiben. Alle Begriffe sagen das aus, wofür die aktuelle Ausstellung der Malgruppe der LVR-Klinik Viersen steht, mit der sie jetzt im „Haus im Johannistal“ gastiert. mehr
  • Neuer Pflegedienstleiter

    Mit André Gieß konnte die LVR-Klinik Viersen zu Beginn des Jahres einen neuen Pflegedienstleiter „an Bord“ begrüßen. Der 55-Jährige ist zuständig für die Gerontopsychiatrie sowie die Abteilung für Psychosomatik. mehr
  • Plakat zur Schulungsreihe Demenzin Tönisvorst

    Demenz ändert alles

    Schulungsreihe für Angehörige von Menschen mit Demenz in Tönisvorst. Die Schulung beginnt am 13. Februar 2019 und umfasst 10 Einheiten, die jeweils mittwochs von 17:15 – 18:45 Uhr stattfinden. Wer einen demenzkranken Menschen pflegt oder betreut und gerne Näheres über die Schulungsreihe erfahren möchte, ist herzlich zu einer Informationsveranstaltung am Mittwoch, den 06. Februar 2019 von 17.15 bis 18.45 Uhr in der Tagespflege „Haferkamp“ Tönisvorst, Haferkamp 29, 47918 Tönisvorst eingeladen. mehr
  • Stoperstein zum Gedenken eines Opfers des Nationalsozialismus.

    Menschenwürde braucht Menschen

    Menschenwürde braucht Menschen. Unter diesem Motto steht der Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus, der am 27. Januar auch in der LVR-Klinik Viersen begangen wird. mehr
  • Leben lernen - Sterben lernen

    Die Auszubildenden unserer Krankenpflegeschule absolvieren ein Sterbeseminar. mehr