Zum Inhalt springen

Verabschiedung des Chefarztes Dr. Michael Buscher

Auf in den Ruhestand!

Ihr schafft den Rest allein - Worte zum Abschied.
Bild-Großansicht
Worte zum Abschied
Dr. Buscher am Sprecherpult bei seiner Verabschiedung
Dr. Buscher

Emotional, witzig, nachdenklich - die Verabschiedung von Chefarzt Dr. Michael Buscher (KJP, Abteilung III) gestaltete sich kurzweilig und facettenreich. Sein Team hatte einen kompletten Tag im Festsaal gestaltet und organisiert. Der Bereich Öffentlichkeitsarbeit und Marketing unterstützte dabei.

Bild-Großansicht
"Helge Schneider Double"

Eines der Highlights war sicher die Helge-Schneider-mäßige Gesangs und E-Gitarren-Einlage von Dr. Ingo Spitczok von Brisinski, Fachbereichsleiter KJP, der Buscher und Publikum aufforderte: „Schüttel dein Haar für mich!“. Passende Worte fanden auch der ehemalige KJP Fachbereichsleiter Wilhelm Rotthaus und Prof. Dr. Klaus Hennicke, der u.a. gemeinsam mit Buscher Autor von „Psychische Störungen bei Kindern und Jugendlichen mit Intelligenzminderung“ ist. Darüber hinaus wartete das Team der Abteilung III mit vielen Überraschungen und Programmpunkten auf. Dr. Michael Buscher selbst zeigte sich gerührt und freute sich über die gelungene Verabschiedung im Festsaal.